Kundendaten bei Asset Deals — was verlangt die DSGVO?

Kundendaten bei Asset Deals — was verlangt die DSGVO? Dr. André Schmidt Angelika Maria Szalek

erschienen in Datenschutz Praxis 01 2021, S. 15 ff.

Kundendaten bei Asset Deals — was verlangt die DSGVO?

Werbung ohne jede Personalisierung funktioniert nicht gut. Deshalb möchten Unternehmen bei M&A-Transaktionen auch Kundendaten erwerben. Lesen Sie, im Beitrag wie sich die datenschutzrechtlichen Hindernisse bei einer Übertragung dieser Daten überwinden lassen.