Pandemie: Bauunternehmer sollten Zeitverzug belegen

Pandemie: Bauunternehmer sollten Zeitverzug belegen Iris Glönkler Tabitha Niersmann

erschienen in Der Bauunternehmer, Juni 2020, S. 5.

Pandemie: Bauunternehmer sollten Zeitverzug belegen 

Verzögerungen auf Baustellen können zu teuren Folgeschäden führen – Dokumentation verhindert Regressansprüche von Auftraggebern

Viele Baustellen in Deutschland sind durch die von der Covid-19-Pandemie ausgelöste Krisensituation beeinträchtigt. Sie stehen still oder es kommt zu Verzögerungen. Iris Burkhart und Tabitha Niersmann erläutern, was Auftraggeber bei Bauzeitverzögerungen in Zeiten der Pandemie wissen müssen.