Kaufpreisklauseln bei M&A-Transaktionen

Kaufpreisklauseln bei M&A-Transaktionen Dr. Bernhard Noreisch, LL.M. Jan-Phillip Kunz LL.M.

erschienen auf AnwaltZertifikatOnline 14/2018

Kaufpreisklauseln bei M&A-Transaktionen

Der Beitrag soll einen Überblick über typische Kaufpreisgestaltungen bei Unternehmenstransaktionen geben. Es wird aufgezeigt, wie in der Praxis auftretenden Interessenkonflikten bei der Kaufpreisbemessung und -anpassung begegnet werden kann. In gebotener Kürze werden die bei Share Deals üblichen Kaufpreismodelle Festkaufpreis, Closing Accounts und Earn Out skizziert. Kaufpreissicherungsmechanismen, wie ein Escrow-Account oder Kaufpreiseinbehalt, sind nicht Gegenstand des Beitrags.