Veranstaltungshinweis | Rücker + Schindele Technikforum 2017

Veranstaltungshinweis | Rücker + Schindele Technikforum 2017

Unsere Rechtsanwälte Birgit Maneth LL.M., und Dr. André Schmidt sind Referenten beim Rücker + Schindele Technikforum am 30.04.2017 in Berlin und am 06.04.2017 in München.
schließen

Leitzentralen, technische Ausrüstung und IT-Sicherheit

Berlin | 30. März 2017
München | 6. April 2017 | jeweils 13:00 bis 17:00 Uhr

Rücker + Schindele veranstaltet gemeinsam mit Partnern aus Bauherrnschaft, Wissenschaft und Forschung, Architektur, Planung und Recht eine Vortragsreihe zu den verschiedensten Themen rund um den Schwerpunkt Technische Ausrüstung.

Das Technikforum ermöglicht es, nebem dem Projektgeschäft aktuelle Themen aufzugreifen und im fachlichen Austausch zu diskutieren. Die zunehmende Komplexität der Projekte erfordert den Blick über den Tellerrand. Nur so können Innovationspotenziale erkannt werden. Leitzentralen in ihren unterschiedlichen Ausprägungen, z.B. als integrierte Leitstelle für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste oder als Tunnel- oder Verkehrsleitzentrale, sind in der Regel 24 h am Tag besetzt und erfüllen Überwachungs-, Betriebs- oder Koordinationsaufgaben in sicherheitsrelevanten Arbeitsgebieten.

Technisch hochwertig ausgestattet bis hin zum eigenen Rechenzetrum, müssen Leitstellen auch hinsichtlich Ergonomie und Architektur höchsten Anforderungen genügen. In diesem Spannungsfeld sind innovative Lösungen gefragt.

Unsere Rechtsanwälte Birgit Maneth, LL.M. und Dr. André Schmidt sind Referenten des Vortrags "Das IT-Sicherheitsgesetz und seine Auswirkungen".

Die Teilnahme ist kostenlos, weitere Informationen finden Sie im Internet.